Home
Startseite
über uns über uns
Unsere Philosophie unsere Philosophie
Patienteninformation Patienteninformation
Unsere Leistungen unsere Leistungen
CAD/CAM Technik
CAD/CAM Technik
Lexikon Lexikon
Anfahrt Anfahrt
kontakt Kontakt
Links Links
Impressum Impressum
Datenschutz Datenschutz

aus der Region, Zahntechnik,  Innungsbetrieb

 

Wir fertigen seit 2006 Zirkon-Gerüste, über das Fräsen - Sintern - bis hin zur Verblendung,
ausschließlich in unserem Labor.

Seit 2015 sind wir, mit dem Einsatz der CAD/CAM Technologie der Firma Amann Girrbach,
in der Lage alle gängigen Materialien in unserer Laboreigenen „Motion 2“  5-Achs-Fräsmaschine
zu fräsen und zu bearbeiten.

Restaurationen von Einzel-Kronen, Implantatversorgungen bis hin zu Brücken mit bis zu 14 Gliedern,
sowie die Nassbearbeitung von Materialien sind möglich.

AmannGirrbach
Motion 2ZirkonZirkonPMMA

 

Zu den bearbeitbaren Materialien zählen unteranderem:

 

ZirkonVita KeramikNEM Gerüst
SintronTitan Abutment

 

Wir verarbeiten, sowohl digital als auch konventionell, nur nach
CE-Richtlinien zertifizierte Materialien.
Für uns ist es wichtig zu wissen, woher die Materialien kommen. In unserem globalen Zeitalter mit Fräszentren in aller Welt, ist das nicht immer nachvollziehbar und somit für das Medizinproduktgesetz schwierig.


Darüber hinaus liegt die gesamte Gewährleistung in unserer Hand.

 

Nutzen Sie diesen Standortvorteil, fordern Sie uns!

 

Ceramill Mind Ceramill Mind Ceramill Mind

 


 

Zirkon ein Werkstoff in "aller Munde"

Die High-Tech-Keramik Zirkon wurde ursprünglich für den Einsatz in der Weltraumtechnik entwickelt.
In der Medizin wird das Material bereits seit mehr als 20 Jahren, z.B. in der Hüftgelenkschirurgie, erfolgreich eingesetzt.
Seit einigen Jahren ist es möglich, diesen Hochleistungswerkstoff auch in der Zahnmedizin einzusetzen.

Zirkon bietet praktisch nur Vorteile:Zirkon